Lust auf Reibekuchen? Hier eine gesunde Variante !

Du benötigst:

50 g Blattspinat

2 Möhren

1 Ei

10 g Chiasamen

Salz, Pfeffer

4 EL Olivenöl

50 g Joghurt

1 TL Zitronensaft

So gelingt es:

Spinat hacken, Möhren schälen, grob raspeln.

Spinat, Möhren, Ei und Chiosamen in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Öl in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Pro Puffer 2 EL Masse von jeder Seite anbraten (3 Min.).

Für den Dip: Joghurt mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen.

Guten Appetit !!